Nachwuchsorchester

 

 

Seit Frühjahr 2005 trifft sich eine kleine aber feine Gruppe von jungen Musiker/innen, unter der Leitung von Cornelia Karl, zum gemeinsamen Musizieren. Durch Geschwister oder Freunde im Verein wie aber auch durch unsere Schnupperstunde beim Schlosskonzert kamen sie mit dem Wunsch auf uns zu, ein Instrument erlernen zu wollen. Die meisten Nachwuchsmusiker haben ca.1/2 bis 1 1/2 Jahre Unterricht und dürfen jetzt ihr Können in diesem kleinen Orchester vorbringen.

Jede Woche üben sie gemeinsam an verschiedenen Stücken, besonderer Wert wird hierbei auf Rhythmik und Zusammenspiel gelegt. Doch an erster Stelle steht natürlich Spaß am Musizieren und einen Ausgleich zum Schulalltag zu bieten. Die Kinder lernen in den Proben, was gemeinsam Musizieren bedeutet und sollen Erfahrungen sammeln, um dann zu gegebener Zeit leichter ins Jugendorchester einsteigen zu können.

Emil Kamm, Lukas Horn, Anna Basel, Finja Lindner, Marie Weingärtner,

Emilia Müller, Magdalena Reinhart, Josef Reinhart

 

Leitung: Cornelia Karl